Stimmenplus für Die Neue Volkspartei im Bezirk Murtal

Wir freuen uns über den erfolgreichen Wahlausgang auf Bundesebene und über ein überaus positives Ergebnis im Bezirk Murtal. Für das Murtal ist im Vergleich zur Nationalratswahl 2013 ein Plus von 9,5 % zu verzeichnen. Wir danken allen Wahlhelferinnen und -helfern, allen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren großartigen Einsatz und für die Begeisterung und Motivation, […]

mehr lesen...

Aus Katastrophen lernen: Mit Prävention künftigen Murtal-Unwettern begegnen

„Wir werden auch in Zukunft mit Unwettern zu kämpfen haben, die von Jahr zu Jahr mehr an Intensität gewinnen. Was wir aus den Katastrophen der vergangenen Monate gelernt haben, soll nutzbringend angewendet werden, um noch schlimmere Auswüchse zu verhindern“, so Umweltlandesrat Johann Seitinger nach einem intensiven Arbeitsmeeting mit Bürgermeistern des oberen Murtal am vergangenen Montag […]

mehr lesen...

Hunde am 1. Kinderferientag

Einen ganz außergewöhnlichen Kinderferientag der Frauenbewegung der 3G Gemeinden – St. Peter ob Judenburg, Unzmarkt und St. Georgen ob Judenburg – gab es am 12. Juli 2017: Hunde! Einiges über und um den Hund, versuchte Elke Mlakar von Murtal4dogs, den Kindern und Erwachsenen zu vermitteln. Die Obfrau der Frauenbewegung Ing. Kathrin Grillitsch und die Frauen […]

mehr lesen...

Tourismusverband 3G-Gemeinden: Tourismusverband sucht sich ein neues Logo

Der Tourismusverband der „3G-Gemeinden“ St.Peter ob Judenburg, St. Georgen und Unzmarkt-Frauenburg hat sich neu formiert und mit der Wahl des neuen Führungsteams am vergangenen Dienstag einen Neustart unternommen. Nach dem Rücktritt der bisherigen Vorsitzenden Eva-Maria Kocher und deren Stellvertreterin Claudia Tieber waren personelle Maßnahmen erforderlich geworden, um den rund einhundert Mitglieder zählenden Verband in eine […]

mehr lesen...

Karl Sackl bleibt VP-Ortsparteiobmann in Unzmarkt-Frauenburg

Im Festsaal der Marktgemeinde Unzmarkt-Frauenburg stellte man bei der ÖVP-Ortsgruppe mit dem ordentlichen Ortsparteitag nicht nur die personellen Weichen für die kommende 4-jährige Amtsperiode sondern wurde auch Erfolgsbilanz gezogen. Ortsparteiobmann Vzbgm. Karl Sackl konnte dazu nicht nur zahlreiche Mitglieder sondern eine lange Ehrengästeliste angeführt von Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Hermann Hartleb, Bgf. Alfred Taucher, Bgm. Eberhard […]

mehr lesen...

Unzmarkter Feuerwehr tagte: Führungsduo bei Neuwahl eindrucksvoll bestätigt

Es war eine eindrucksvolle Bestätigung, über die sich die Spitzen der Unzmarkter Feuerwehr am vergangenen Samstag freuen konnten. Vor zwei Jahren ins Amt geholt, hatten Richard Glantschnigg als Hauptbrandinspektor und Erich Udermann als dessen Stellvertreter ganze Arbeit geleistet. Nahezu einstimmig wählten knapp 40 Wehrmänner unter der Leitung des stellvertretenden Judenburger Bereichskommandanten BR Armin Eder das […]

mehr lesen...

Klingendes Spiel in Pöls: Bezirkskonzertwertung mit ausgezeichneten Ergebnissen

Blasmusik vom Feinsten bot das diesjährige Bezirkskonzertwertungsspiel, zu dem am vergangenen Sonntag nach Pöls eingeladen wurde. Traditioneller Austragungsort dieser musikalischen Olympiade ist seit Jahren der Kultursaal, der auch diesmal wieder fast ein intimes Miteinander der zahlreichen Zuhörerschaft mit den ausführenden Musikkapellen bot. Zehn waren es insgesamt an der Zahl, die nicht nur der konzertanten Freude […]

mehr lesen...

Sturm und Kastanien: Marktdudl-Kulinarium am Unzmarkter Hauptplatz

Vor der „Marktdudl“, einer aus dem Jahre 1908 stammenden lebensgroße Frauenstatue am Brunnen auf dem Unzmarkter Hauptplatz, die aus Anlass der Errichtung der örtlichen Wasserleitung und des Kanals geschaffen wurde, war am Samstag Nachmittag große Unterhaltung angesagt.

mehr lesen...

42. Frauenburger Burgfest: Ein Fest sicher auch zur Freude des Minnesängers

Den alten Ulrich hätte es sicher gefreut, solchiges hautnah mitzuerleben, obwohl er bekanntlich auch am Schlürfen des Badewassers seiner Angebeteten großes Vergnügen gehabt haben soll.  Statt dessen hätte er sich an der reichhaltigen Getränkebar delektieren können, die Frauenburgs Florianimänner mitsamt einem köstlichen Kulinarium für eine Jubelveranstaltung besonderer Art vorbereitet hatten:

mehr lesen...